Montag, 19. Januar 2015

Ein kleines Licht ....

.... und ein Lebenszeichen



Kennt ihr das, wenn Eure Gedanken voller Entscheidungsfindung schwer beschäftigt, der Alltag voller Inhalt angefüllt, dafür aber mit wenig Raum für Liebgewonnenes übrig ist?

Das Leben an sich ist eine ständige Entscheidung....

Was ziehe ich an, welches Obst esse ich heute, warte ich auf grün, steht ein Termin an ... ?

Die Liste könnte unzählige Punkte aufweisen.
Tut sie wohl auch. Vieles geschieht unbewusst.


Es sind die bewussten Entscheidungen, die manches Mal viel Kraft kosten.

Gerade die Lebensentscheidungen können dies gut.

Wenn es dann auch noch um andere Lieben geht, die am Herzen liegen, so ist es doch gleich gewichtiger.




Was zählt in solchen Zeiten?

Wieviel Raum bleibt für anderes?



Vielfach bleibt nur wenig Zeit und Energie.

Das, was zählt, sind die Momente, die einen kurz die Bodenhaftung vermitteln, die wir brauchen.

Kurze Augenblicke oftmals bloß, doch augenblicklich richtig.



Ein Licht in den Zeiten, die uns viel abverlangen.


















Mit diesem Licht, einem Geburtstagsgeschenk einer herzensguten Bloggerin, möchte ich Euch in die Zimmer leuchten.

Als ein kleines Zeichen dafür.






Und als Signal für Euch, dass ich hier im Bloggerland bin, bei Euch lese und schaue ... doch das Schreiben, ja, das Schreiben bei Euch will momentan nicht gelingen.



Ich wünsche Euch viele Lichter im Alltag, viel Bodenhaftung, wenn ihr sie gut gebrauchen könnt ....


.... und ein wenig Leichtigkeit











Von Herzen die liebsten Grüße




Eure
























Kommentare:

  1. Danke für das Licht....
    Nimm immer nur eines nach dem Andern. Lege alles in eine Reihe, nicht aufeinander. Der Berg wird sonst zu hoch.... Und immer nur das vorderste nehmen, dann stresst dich alles weniger :)
    Du kennst das Lied:So nimm denn meine Hände?
    Es reicht, wenn du ein Schritt um den nächsten gehst. Du brauchst nicht den Weg zu kennen....
    Geh in seinem Licht
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trix,
    die liebe Yase hat es schon wunderschön beschrieben!
    Dein Post keine leichte Kost.
    Und gerade in dieser Zeit, in der das Leben mir, mal wieder, viel abverlangt, nehme ich die kleine Kerze gerne mit!
    Immer den Blick darauf, das irgendwann alles wieder gut wird!
    Nicht wie es war, aber trotzdem gut!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Trix,
    schön von Dir zu lesen und Danke für das Licht.
    Lass es Dir gut gehen!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trix,
    Du schreibst so wahre Worte!
    Ich wünsche auch Dir die Momente, die einem kurz wieder die Bodenhaftung vermitteln, die wir brauchen!!
    Das Lichtlein ist wunderschön. So zart und doch so voller Helligkeit und auch Wärme!
    Bleibe tapfer und voller Hoffnung!!
    Liebe Grüße in die neue Woche schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Trix,
    ich kann mich dem bereits geschriebenen nud anschliessen ....Danke für das Licht ....
    Ich wünsche Dir, daß Du für Dich die richtigen Schritte findest und die Dir die Bodenhaftung wiedergeben!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe,

    danke für deinen "erhellenden" Post...bei mir ist die Zeit leider auch immer zu wenig vorhanden ;o)

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Süße,
    fühl dich gedrückt, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Trix,
    danke Dir für diesen Post und das Licht.
    Sende Dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße
    und drück Dich ganz ganz doll.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trix,
    so ein schönes Licht!! Danke dafür!!
    Mach dir keinen Stress, sondern genieß die schönen Momente:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Trix,
    danke für das "Lichtlein-leuchten!", zeigt es uns doch wirklich das du noch da bist!
    Wenn du magst und Zeit findest, dann schau doch mal in mein Blog-Projekt, ins "Guckloch...in die Vergangenheit!" Ich würde mich freuen, danke!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trix,
    danke für das schöne Licht!
    Lass' Dich nur nicht stressen. Horche in Dich hinein und mache nur das, was Dir gut tut und was Du für richtig hälst.
    Sei ganz lieb gegrüsst
    Herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Trix,
    dass ist ja mal ein wunderschöner, gedanklicher Post. Ich hoffe der ist nicht dadurch entstanden, weil du gerade eben mal eine schwere Entscheidung treffen musstest. Dein Geburtstagslicht ist superschön. Lass es dir gutgehen.... LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Trix,
    danke für das schöne Leuchtende Licht, so was kann man immer gebrauchen. Manchmal muss man sich führen lassen, manchmal kommt sehr viel auf einmal, manchmal hat man das Gefühl alles ist so viel, dann weiß ich es kommen auch wieder ruhigere Zeiten und dann bin ich wieder positiv gestimmt.
    Ich wünsch dir eine schöne Woche, liebe grüße andrea.
    Ich drück dir noch ein Busserl auf ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Trix,

    die Worte die du für deinen Post gewählt hast , drücken wirklich aus wie es vielen von uns geht.
    Vielen Dank für das Licht, das auch ich im Moment gut gebrauchen kann und es ruft mir wieder in Erinnerung, das am Ende des Tunnels ein Lichtschein kommt.
    Genieße die schönen Momente , sie sind besonders wertvoll.
    Lass es dir gut gehen,
    liebe Grüße von Valeska

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Trix,

    danke für das Lichtlein, das direkt ins Herz hinein leuchtet. Ohne Licht bleibt vieles im Verborgenen was vielleicht sich zu entdecken lohnen würde. Ich wünsche Dir eine schöne Woche Du Liebe.

    Deine Bluemchenmama

    (Eine Bitte hab ich an Dich - kannst Du mal gucken, ob Du meinen neuen Post sehen kannst? Ich hab das Gefühl, das ich ihn nur sehen kann. Das wär schade, hab ich doch Bloggeburtstag - Danke)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo du Liebe,
    *DANKE* für dein Licht an uns und das du da bist und überhaupt !!!!!
    Bitte vergiss auch du dein Lichtlein nicht !!!! Verschaffe dir, wenn auch nur kurze Pausen, wann immer es geht !!!! Um Bodenständig zu sein braucht es Ruhe und Kraft. BITTE PASS GUT AUF DICH AUF !!!!
    ich drücke dich und grüße dich gaaaanz <3lich, :O)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Trix,
    ja, manchmal zerrt so viel an einem, dass nur eins nach dem anderen erledigt werden kann. Ich hoffe, es kommen auch wieder ruhigere Zeiten. Halt die Öhrchen steif, Du schaffst es.
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Trix,

    wenn Du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Wie gut dass Dein Lichtlein schon da ist :-). Ich hoffe sehr dass es Dir gut geht.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trix,
    ja den Spruch hat mir meine Mama immer gesagt, wenn ich Kummer hatte. Ich kenne diese Zeiten und Du tust gut daran, in Dich hinein zuhören und an Dein Lichtlein zu glauben!
    Sei herzlichst gegrüßt
    Deine Edda

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Trix,

    nur hier im Bloggerleben sieht alles so leicht und fertig aus, aber das reale Leben ist um einiges anders. Jeder wird das EINE oder ANDERE im Leben meistern müssen, der eine kann es leicht , der andere hat noch nicht die Fähigkeit erkannt, dass vieles eine Bauchentscheidung ist. Manchmal denkt man nun geht es nicht mehr weiter und dabei geht so nebenbei schon eine andere Türe auf, nur erkennen, das muss man selber.

    Ich hoffe du hast egal was du gerade mit und durch machst , ganz viel Kraft und glaube mir , du bist damit nicht ALLEINE auf dieser Welt auch wenn es so scheint...

    Ich schicke dir ganz liebe und viele Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Danke Trix für deine Worte.
    Mir dröhnt momentan auch der Kopf, denn dieses Jahr werden wieder ziemlich viele Entscheidungen anstehen mit denen ich mich jetzt schon befassen "muss".
    Aber egal wie diese ausfallen werden, es werden immer die Richtigen sein :)
    Ein schönes Wochenende mit viel Licht wünscht dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  22. hallo Trix ...
    Irgendwie ist mir mein Kommi abhanden gekommen. Wollte Dir sagen das schon ein kleines Licht den Tag etwas heller macht.
    Es ist schön wenn Du uns besuchst , es wird aber auch niemand böse sein, wenn die Zeit zum Kommentieren fehlt .
    Wünsche Dir das sich alles zum Guten wendet :)))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Trix,
    Danke für das Licht und deinen wunderschönen Post.
    Nimm dir alle Zeit die du brauchst, egal wofür.
    Allerliebste Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Das hast Du schön geschrieben liebe Trix!! Der Augenblick zählt und man darf sich nicht zu viel verrückt machen, was noch alles auf der ellenlangen ToDo-Liste zu tun ist. Ich habe das alles hier auch vermisst, trotzdem war einfach nicht mehr genug Energie übrig um zu bloggen.
    Ich habe mich sehr über Dein Kommentar bei mir gefreut :))
    Und wünsche Dir Kraft und posititive Energie bei all dem was Du derzeit tust.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Trix,
    laß Dir das Herz nicht schwer machen, hör in Dich rein und setz Dich nicht zu sehr unter Druck. Ich sende Dir ein Lichtlein zurück und wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße von Natalie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Trix, was auch immer gerade für Entscheidungen anstehen und an deinen Kräften zehren, ich drück dich feste! Danke für das Licht, von mir bekommst du ebenfalls eines zurück, mit ganz viel Energie!
    Ganz liebe rostrosige Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  27. Ao passar pela net encontrei seu blog, estive a ver e ler alguma postagens
    é um bom blog, daqueles que gostamos de visitar, e ficar mais um pouco.
    Tenho um blog, Peregrino E servo, se desejar fazer uma visita.
    Ficarei radiante se desejar fazer parte dos meus amigos virtuais, saiba que sempre retribuo seguido
    também o seu blog. Minhas saudações.
    António Batalha.
    Peregrino E Servo.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Trix Danke für das Licht.....PN ❤️
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Trix,
    ja mit der Leichtigkeit hapert es machmal ein bisschen...
    Egal welche schwierigen Entscheidungen Du gerade nehmen oder bewältigen musst, nimm Dir Zeit, denn die Bloggerwelt kann warten.
    Ich drücke Dich ganz fest
    Ganz liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  30. Hej Trix!
    Na, da komm ich ja gerade richtig! Du hörst dich gestresst und müde an! Hej Süße! Lass den Kopf nicht hängen! Nimm dir eine Auszeit, oder ganz viele Kleine!!! Mach ich auch ... und deshalb hab ich mich auch solange nicht gemeldet! Das muss mal sein! Und wir wissen doch was für eine Herzensgute du bist!!!! Siehst Du ... ich hab dich auch nicht vergessen ... sondern nur nicht geschrieben, weil die Zeit fehlte ... und wenn Zeit fehlt, dann ist die Kreativität und die Lust nicht mehr da!

    Ich denk an Dich und Du denkst jetzt auch mal an Dich!!!! Danke für das schöne Licht :O)

    Ganz liebe Grüße von einer "alten" BLoggerfreundin :O)
    Knutsch und drück dich mal ganz feste :)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Trix,
    ich schick dir auch ein Lichtlein herüber!
    Verzage nicht und was auch immer für Entscheidungen anstehen, nimm dir soviel Zeit wie du benötigst plus ein kleines Extra, damit der Gedanke reifen kann!
    Eine digitale Umarmung und
    ganz liebe Grüße ♥
    Naddel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Nachrichten! Herzlichen Dank!